Photovoltaik

Im Juni 2010 hat die VWG zwei Photovoltaikanlagen errichtet. Auf dem Dach der Sporthalle Sumpfler 1 und auf dem Dach des Feuerwehrhauses in der Frankfurter Straße 24 wurden mehr als 200.000 € investiert.

Wir wollen damit einen Beitrag zur Verringerung der CO2-Emission leisten!

Auf den nachfolgenden Bildern können Sie ablesen, welche Strommenge erzeugt wurde und wieviel CO2 eingespart wurde.

leftP2

Photovoltaikanlage
Sporthalle
Sumpfler 1

Technische Daten:
Baujahr 2010
Leistung 34.790 Watt Peak
Module First Solar FS-272, 518 Stück
Wechselrichter SMA Typ SMC 6 Stück
Ø pro Jahr Ø pro Tag
Energie in KW/h
35706,24 97,83
CO2 Einsparung in Kg
24994,37 68,48
leftP4

Photovoltaikanlage Feuerwehrhaus Frankfurter Straße 24

Technische Daten:
Baujahr 2010
Leistung 19.850 Watt Peak
Module 115 Module Suntech STP 180 S-24
Wechselrichter SMA Typ SB und SMC
Ø pro Jahr Ø pro Tag
Energie in KW/h
22564,11 61,82
CO2 Einsparung in Kg
15794,88 43,27